Marco & Maria

Die berufliche Laufbahn der Modedesigner Marco Marrero und María Díaz begann 1990 mit der Gründung eines Ateliers für Design und Konfektion in Puerto de la Cruz, Teneriffa. 1998 tritt das Unternehmen Marco & Maria im Kollektiv Tenerife Moda ein, eine Förderplattform für die Modebranche auf Teneriffa; dies ermöglichte das erste Eindringen auf die spanische Laufstege. Nur ein Jahr später konnte sich Marco & Maria schon auf den Laufstegen der Modemesse Cibeles präsentieren. Im Jahr 2000 überschreiten sie die Grenzen und präsentieren ihre Kollektion mit Brautkleidern in der Pariser Messe.

Die Designs von Marco & Maria umfassen zwei Stile, Brautkleider und Festkleider, die sich durch ihre exklusiv bedruckten Stoffen wie Tafte, Tülle, Seiden….. auszeichnen.